• Telefon
  • E-Mail
  • Standorte
  • Öffnungszeiten

DR. HAGER HILFT
Am 4. August explodierten im Hafen von Beirut mehrere Tonnen Ammoniumnitrat. Viele der Wohnungen haben immer noch zerbrochenen Fensterscheiben und sind ohne Türen, also eigentlich unbewohnbar, aber viele der betroffenen Menschen haben keine Wahl und müssen dort ausharren. Aufgrund dessen haben wir einen hohen vierstelligen Betrag gespendet um mit den Schreinern vor Ort, Türen und Fenster an die betroffenen Wohnungen auszuliefern. 

zurück zur Übersicht